Neues von Ihrem Strafverteidiger aus Würzburg

"Strafverteidigung ohne Grenzen"

Heute Fortbildung beim 5. Dreiländerform Strafverteidigung mit dem Thema "Strafverteidigung ohne Grenzen" an einem landschaftlich bemerkenswerten Ort in Bad Schachen am Bodensee mit Referenten aus der Schweiz, Österreich und Deutschland und mit dem Festvortrag von Prof. Dr. Thomas Fischer zum Thema:

Ausufernde Strafverfolgung im Bereich des Sexualstrafrechts.

HIer der Link zum Tagungsbericht
Speichern Öffnen TagungsberichtDLF.pdf (171,67 kb)

Eingestellt am 13.06.2015 von Klaus W. Spiegel
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.
Neu laden

Wie viele Zeichen befinden sich im Bild?


Bewertung: 0,0 bei 0 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)

Ihr Ansprechpartner

Rechtsanwalt Klaus W. Spiegel

Rechtsanwalt Klaus W. Spiegel hilft Ihnen bei Ihren Rechtsfragen!

Tel: 0931 50816


Strafrecht Würzburg
on Google+


Suche